Jeder hat Talente. Perspektive für deinen Berufsweg.

Perspektiva baut Brücken in den Arbeitsmarkt.

Eine Chance für die Jugendlichen

Sonderschulabgänger und schwache Hauptschüler finden heute immer seltener einen Arbeitsplatz. Noch in den 60er Jahren haben viele den Sprung in den Arbeitsmarkt geschafft und wurden in Unternehmen mit einfachen Aufgaben betraut. Heute wirken die komplexen Anforderungen der Arbeitswelt oft ausgrenzend und können zu unüberwindbaren Hürden werden. Die Chancen, auf Dauer Arbeit zu finden und so eine eigene Lebensperspektive zu entwickeln, schwinden.Vor diesem Hintergrund schließen sich 1999 in Fulda Unternehmer, Bürger sowie zwei soziale Einrichtungen zur Perspektiva gGmbH – Fördergemeinschaft Theresienhof für Arbeit und Leben zusammen. Das Ziel: Brücken bauen zwischen Unternehmern und Jugendlichen. Perspektiva sieht sich in diesem Prozess als Sprungbrett und Vermittler.

Engagement schafft Lebensperspektiven

Erfolgsgeschichten aus 20 Jahren Perspektiva

Gemeinsam Großes schaffen: Großartiger Fotoworkshop fördert junge Talente

In Kooperation zwischen der Perspektiva gGmbH und dem Werbefotografen und Gesellschafter Johannes Ruppel fand am [...]

Antonius-Mitarbeiterin Laura Kaib schafft Sprung auf allgemeinen Arbeitsmarkt

Vor genau einem Jahr erlebte die Landesgartenschau Fulda ihre Hochphase. Was ist geblieben von dem [...]

Viel erreicht, aber auch noch viel vor: „Perspektiva“ wird 25 Jahre alt

Was 1999 als Idee einiger engagierter Unternehmen aus der Region Fulda begann, hat sich zu [...]

Inklusion: „Barrieren abschaffen heißt Behinderungen abschaffen“

Über 1.000 junge Menschen hat das regionale Unternehmernetzwerk Perspektiva bereits in Ausbildung und Arbeit gebracht. [...]

Arbeitsmarkt gefordert: Mit dem Berufswegekonzept raus aus der Sackgasse

Die Arbeitswelt in Deutschland ist nicht inklusiv. Die Situation ist auch 14 Jahre, nachdem Deutschland [...]

Aktion der Sparkasse: 9.000 Euro für sechs Institutionen und Vereine

Es gibt Weniges in unserer Gesellschaft, was das eigene Selbstbewusstsein auf Dauer stärker stützt, als eine [...]

„Der Welt Raum geben“ als Gottesdienst-Thema auf dem Frauenberg

Der „Hoch oben“-Gottesdienst im Rahmen der Kooperation Frauenberg – Franziskaner & antonius fand heute Abend [...]

Unternehmernetzwerk Perspektiva gewinnt 3. Platz beim Hessischen Sozialpreis

Jugendlichen mit schlechten Startchancen eine gute berufliche Perspektive eröffnen: Für dieses Engagement erhielt das Fuldaer [...]

    Kontaktieren Sie uns




    captcha