Perspektiva eine Chance für Jugendliche | Goodyear-Dunlop überreicht 1 000 Euro
2252
post-template-default,single,single-post,postid-2252,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,no_animation_on_touch,qode-title-hidden,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-10.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Goodyear-Dunlop überreicht 1 000 Euro

Eine Spende in Höhe von 1 000 Euro wurde von Werksdirektorin Katrin Rost, Personalleiterin Brigitte Gefri, Kommunikationsleiterin Corinna Schäfer sowie IT-Leiter Sascha Detzer an die Gemeinschaft auf dem Theresienhof überreicht. Wie die Werksdirektorin erläuterte, fühle sich das Reifenwerk mit seinen rund 1 500 Mitarbeitern der Region Fulda sehr verbunden und habe es sich zur Aufgabe gemacht, lokale Einrichtungen in verschiedenster Form zu unterstützen. So konnte Goodyear in 2017 durch den Verkauf von Alt-Laptops einen Betrag in Höhe von 1 000 Euro zusammentragen, der an Perspektiva ging. Ebenfalls wurde von Seiten des Goodyear-Teams Interesse an einer langfristigen Partnerschaft bekundet. Dazu Katrin Rost: „Wir können uns sehr gut vorstellen das ein oder andere Projekt der Jugendlichen auch zukünftig zu fördern.“

Foto: Freude auf dem Theresienhof: Michael Bien mit Perspektiva-Jugendlichen und Achim Hillenbrand sowie Katrin Rost, Brigitte Gefri, Corinna Schäfer und Sascha Detzer (von rechts).